In Deutschland entstanden verschiedene 16mm und 35mm Lang- und Kurzfilme, die u.a. für den deutschen Bundesfilmpreis nominiert wurden.

DER STEIN

Ein Bildhauer im verzweifelten Kampf mit einem übermächtigen Stein, und seiner eigenen Vergänglichkeit.

Regie: David Scharfenberg

Co-Regie und Kamera: Simon Wieland

12 min

35mm / sw

OBEN